PODCAST - Mehrwert hypnose


Herzlich Willkommen beim Podcast "Mehrwert Hypnose"! Der Podcast über Hypnose, für mehr Lebensfreude und wie du mit der Hilfe deines Unterbewusstseins mehr Wert für dein Leben schaffen kannst.

 

Alle zwei Wochen eine neue Folge in der ich über dies und das erzähle, rund um die Themen Hypnose, Unterbewusstsein und mehr.

  

Wenn du den Podcast abonnierst, dann wirst du über neue Folgen sofort informiert. Kommentare und Bewertungen (z.B. bei ApplePodcast) helfen ihm, bekannter zu werden. Viel Spaß beim Hören wünscht Anja! 😍

Erzähl mir, wie es dir gefallen hat!

gib am besten die nummer der folge an - danke!

Kommentare: 1
  • #1

    Thea (Sonntag, 30 Juni 2019 20:48)

    Danke, für die tollen Beiträge. Habe mich durchgehört und finde die Themen echt interessant. Bin gespannt auf mehr. Byebye Thea

Wenn du das kleine "i" unter einer Folge anklickst, öffnet sich ein Informationsfenster über Inhalt und weitere Links zur Folge.  


Hier findest du die 10 Fragen.    Viel Spaß beim Ausprobieren und Erforschen und bitte lass mich in den Kommentaren wissen, wie es dir gefallen hat!  Bis zum nächsten Mal grüßt dich 💚 Anja








Wie genau kann ein Business Coach mit Hypnose arbeiten? Heute habe ich das Mikrofon an Stefan übergeben, der dir erklärt, wie es ganz praktisch beim Business Coach mit der Arbeit von Hypnose zugehen kann. Du hörst ein Beispiel aus der Praxis  und wirst feststellen, dass Hypnose auch hier ein ganz wunderbares Tool ist, um unser Unterbewusstsein schnell und effektiv für das Tagesbewusstsein zugänglich zu machen. Denn die Lösungen sind dort sehr oft sehr präsent. Viel Spaß beim Hören!

Mit einer Bewertung auf iTunes/ApplePodcast und/oder Kommentaren hilfst du dem Podcast, bekannter zu werden. Danke dafür!

Bis wir uns wiederhören grüßen dich Stefan & Anja

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Stefans Seite findest du HIER.

Schreibt uns auch gerne an

info@hypnose-speer.de oder Stefan direkt:

info@stefan-speer.de 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 Gemeinsam sind wir Speer&Speer

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Anjas Freiraum auf Instagram

Wir freuen uns auf eure Kommentare oder eine Mail.

 


Diese Folge ist ganz spontan aus meinem "Unterbewusstsein" und Bauch heraus entstanden, weil ich am Wochenende mit meinem Mann Stefan auf einem Kongress - "Reden reicht nicht" gewesen bin. Dort haben wir uns vier Tage lang neues Wissen über diverse Körpertherapieformen und über ganz viele Tools und Methoden angeeignet, die deutlich mehr beinhalten als das gesprochene Wort. Ich zähle übrigens eine Hypnose-Sitzung auch dazu, wenn sich der Therapeut nicht nur auf seine Worte verlässt. 

Bei all den körperlichen Erforschungen bin ich mit meinen eigenen Glaubenssätzen in sehr regen Kontakt gekommen, was mich nachdenklich gemacht hat. Deswegen möchte ich dir in dieser Folge ganz eindringlich erzählen, wie viel Macht jedes Wort über die Zukunft und die verinnerlichten Glaubenssätze von kleinen Menschen hat.

Also lasst uns alle achtsamer umgehen mit unseren Worten. 💚 

Ich freue mich sehr über dein Abo und vielleicht eine Bewertung auf iTunes/ApplePodcast, denn das hilft diesem Podcast bekannter zu werden. Danke!

Bis wir uns wiederhören grüßt dich Anja

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Hier die Links zur Sendung:

Zapchen in Deutschland

Über den Kongress "Reden reicht nicht"

Bei Zeitzuleben.de gibt es 100 Beispiel Glaubenssätze

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Hier findest du mich noch mit Speer&Speer

Anjas Freiraum bei Instagram 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ich freu' mich auf eure Kommentare oder Mails

 


Hinweis: Übung bitte nicht beim Autofahren praktizieren!

In dieser Folge spreche ich über Alltags-Trancen, die wir alle kennen. Und damit du nicht in endlosen Theorien stecken bleibst und endlich anfangen kannst, aktiv mit dir und deinem Innersten zu arbeiten, gibt es heute eine ganz kleine Übung zur Selbsthypnose. Sie ist unspektakulär und erhebt keinerlei Anspruch auf "Veränderung von inneren Prozessen". Aber - um mit dem Innersten in Kontakt zu treten, müssen wir alle einmal starten.

Vielleicht bist du schon viel weiter, wenn du langjährige Meditations-Praxis oder Selbsthypnose-Erfahrungen besitzt, dann sieh die Übung als "Bonus-Programm" an. Wichtig ist, dass wir ins Tun kommen, und dass wir uns auf den Weg zu unserem Inneren machen.

 

Mit einer solchen Übung (und es gibt noch so viele andere) kannst du starten - gleich heute. Allerdings **bitte nicht beim Autofahren!!!** Nimm dir jeden Tag einen Moment Zeit, um zu üben, zu fühlen und immer mehr und mehr in den Zustand innerer Gelassenheit, Neugier und Offenheit zu gelangen.  Weitere Übungen demnächst. 👍

Die Übung startet bei 6'20  (für's zweite Hören)

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Hier findest du mich noch mit Speer&Speer

Anjas Freiraum bei Instagram 

Ich freu' mich auf eure Kommentare oder Mails:

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Bis wir uns wiederhören grüßt dich Anja